12.03.2020

Richtfest Einsatztrainingszentrum

  • Jörg Schmidt
  • 30. Juli 2020

Im September 2019 erfolgte die Grundsteinlegung für die Errichtung des Einsatztrainingszentrums auf dem Gelände der Direktion 4 an der Gallwitzallee.

Nach nur 10 Monaten Bauzeit konnte bereits jetzt Richtfest für das knapp 4000 Quadratmeter große Gebäude gefeiert werden. Bereits in einem Jahr soll das moderne Einsatz-Trainingszentrum mit multifunktionalen Bereichen und Einrichtungen in Betrieb gehen.

Die Anlage ermöglicht der Berliner Polizei ein breit gefächertes und zeitgemäßes Training in einem Gebäude und den angegliederten Außentrainingsbereichen. Durch die kompakte Konfiguration werden effektive Trainingsabläufe und Szenarien unterstützt. Das äußerst komplexe Gebäude beinhaltet eine hochmoderne Raumschießanlage, mehrere Laserschießräume, einen Multifunktionsraum, mehrere Lehrsaäle, Sport- und Trainingsräume und diversen Sondertrainingsbereichen wie bspw. ein Übetreppenhaus, flexible Trainingswohnungen, Dach-Übeflächen und Übe-Kellerräume.

Die haustechnische Komplexität ist vergleichbar mit einem hochinstallierten Laborgebäude. Die Raumluftbedingungen in der Raumschießanlage wurden mithilfe einer Strömungssimulation analysiert und optimiert.

Der Energieverbrauch und der CO2-Austoß wurde gegenüber dem Referenzobjekt um die Hälfte reduziert.